Coyade

Coyade

Verkäufer
Domaine Vinci
Normaler Preis
€24,00  inkl. MwSt.
Sonderpreis
€24,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€32,00 per Litre
Land: France
Region: Languedoc
Inhalt: 0.75 L
Weinart: White
Rebsorte: Macabeu
Funky Factor: Funky
Allergene: Enthält Sulfite

Perfekte Trinktemperatur: gekühlt 8-10°C
Alkohol: 13%
Traubenanteil: 100% Macabeu

Weinherstellung: Ökologischer Weinbau, Anbau ohne Herbizide. Die Trauben werden von Hand gepflückt und in der Kühle des Morgens in 6-kg-Kisten geerntet. Die ganzen Trauben werden mit den Füßen zerkleinert und dann in einer pneumatischen Presse von 5 Hektolitern gepresst. Der Saft wird 48 Stunden lang in einem Edelstahltank gelagert und dann in Edelstahl abgefüllt. Die Gärung erfolgt mit einheimischen Hefen. Es folgt die malolaktische Gärung und der Wein bleibt etwa 18 Monate auf seiner Feinhefe. Vor der Flaschenabfüllung wird der Wein in Edelstahl umgefüllt. Keine Schönung, keine Filtration, keine zugesetzten Sulfite.

Der Geschmack: Hellgoldene Farbe, in der Nase vielschichtige Aromen von Marzipan mit Holunderblüten, Honig und einem Hauch von Anis. Am Gaumen zeigt er eine üppige ölige Textur und Tiefe mit einem komplexen und langen Abgang.

Verkostungsnotizen Spectator: Huch, dieser Wein war eine Offenbarung! Unglaublich. Funky Aromen, aber bereits mit einer schönen Säure und Kräuternoten. Am Gaumen ist er herb, schlank, aber elegent. Weich und schlank, aber schön, mit fantastischer Intensität. Reichhaltig und imposant. Schöner, beeindruckender Abgang mit überzeugender Tiefe. Ich wünschte, er wäre käuflich.

--

DOMAINE VINCI - Der Winzer von Coyade
Neben Coyade siehe alle DOMAINE VINCI Weine.

Im Jahr 2001 haben wir beschlossen, unseren eigenen Weinberg in der Region Roussillon im Herzen des Agly-Tals in Südfrankreich zu erwerben. Unser Weinberg erstreckt sich über 6 Hektar (ca. 15 Acres). Die isolierte Lage der Weinberge zwischen Wäldern und steilen Felsen ermöglicht es uns, in "Partnerschaft" mit der umliegenden Landschaft zu arbeiten. Jede Parzelle ist eingezäunt, um unsere Pflanzen vor Wildschweinen und Hirschen zu schützen. Jahr für Jahr nimmt die Artenvielfalt in Flora und Fauna zu.

Wir verwenden keine chemischen Düngemittel, Unkrautvernichtungsmittel, Pestizide oder andere synthetische Moleküle. Wir jäten von Hand, schneiden die Rebstöcke individuell und pflügen nur einmal im Jahr, im Winter. Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, den Rebstöcken zu helfen, ihr eigenes Gleichgewicht zwischen dem, was sie produzieren, und dem Boden, der sie trägt, zu finden. Wir ernten nur in der Kühle des Morgens in kleinen Kisten. Die Trauben werden von Hand geerntet, wenn sie ihre höchste geschmackliche und phenolische Reife erreicht haben. Wir sortieren sie im Weinberg, bevor wir sie in den Keller bringen, wo sie über Nacht bei niedrigen Temperaturen lagern.

Alle Weine sind nach dem Grundbuchamt benannt, außer Maquis. Wir sind Teil des Vinnatur-Verbandes.
VinNatur Naturwein zu produzieren ist eine Wahl, keine Verpflichtung.
ZERTIFIZIERTER BIOLOGISCHER ANBAU

www.domaine-vinci.fr